Âncoras

Archäologischer Tauchplatz, an dem Sie Anker aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert sehen können. Die Möglichkeit, zwischen Felsformationen zu tauchen, macht diesen Tauchplatz interessant.

HÄUFIGSTE ARTEN Gorgonien, Krabben, Nacktschnecken, Aale, Muränen, Skorpionfische, Tintenfische

TYP: Felsiger Bypass

MAX. TIEFE: 17m

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Reserve Agora
Chat öffnen