PADI – CAVERN DIVER

Started on Oktober 26, 2020

In vielen Gebieten, in denen sich Taucher aufhalten, gibt es Höhlen – von Süßwasserquellen über vulkanische Inselwände bis hin zu Kalksteinküsten. An diesen Orten finden Sie große, dunkle Räume, die unglaublich einladend wirken, aber potenziell gefährlich sind. Der PADI Cavern Diver Speciality-Kurs vermittelt Ihnen das Wissen und die Fähigkeiten, um Höhlen richtig zu erkunden. So können Sie weit genug in das Abenteuer eintreten, aber innerhalb der Lichtzone bleiben, um leicht ins offene Wasser zu gelangen.

Sie absolvieren vier Tauchgänge, wobei sich der erste auf die Handhabung von Leinen, den Einsatz von Rollen und Notfallmaßnahmen außerhalb einer Höhle konzentriert. und die nächsten drei Tauchgänge vertiefen deine neuen Fähigkeiten in Höhlen. Sie erfahren außerdem Folgendes:

Andere spezielle Geräte für das Tauchen in der Höhle, wie z. B. Lampen und redundante Atemsysteme.

Vermeidung von Orientierungslosigkeit und Anti-Silting-Techniken.

Tauchplanung, einschließlich Tiefen- und Entfernungsbeschränkungen und Luftmanagement für Höhlentauchen.

Voraussetzungen

  • 18 Jahre alt
  • PADI Advanced Open Water

Beinhaltet

  • 4 Tauchgänge
  • Cavern Diver Zertifizierung
  • Vollständige Leihausrüstung
  • Versicherung
  • Theorie
  • Digitales Lernmaterial
Reserve Agora
Chat öffnen